Bio Gärtnerei
Direktvermarktung
als biophile-Vernetzung


- zu viele nützliche Dinge ergeben zu viele nutzlose Menschen -

Welchen Dingen räumen wir einen Vorrang ein?
Was sind unsere Motive?

Wenn der Mensch nicht mehr weiß, wann es was gibt oder er kann zu jeder Zeit alles kaufen und wenn die Motive der schnelle effiziente Einkauf sind, dann haben wir anderen Dingen den Vorrang gegeben, bewußt oder unbewußt,
weil es uns immer weniger bedeutet, und in der 3. und 4. Generation,
weil es uns egal geworden ist,
ob die Erdbeeren auf dem Baum oder am Busch wachsen.